Du befindest dich hier:

Adler intern - 13.03.2020

Coronavirus - die aktuelle Lage

Von Andreas Görtz

Update vom 19.03., 16:15 Uhr:

Über die Frage, ob und wie die Saison fortgesetzt wird, herrscht noch keine Klarheit. Angedacht ist, sich an einer Entscheidung des DTTB, die etwa Anfang April getroffen werden soll und bei der eine möglichst einheitliche Lösung gefunden werden soll, zu orientieren. Denkbar wäre eine Annulierung der Saison. Es könnte aber auch eine Wertung der Saison geben, wobei dann noch zu entscheiden ist, welche Tabelle als Endstand herangezogen wird.

Update vom 15.03., 20:15 Uhr:

Wie der Essener Sportbund uns mitteilte, ist der gesamte Trainingsbetrieb ab sofort einzustellen. Dies gilt für alle Essener Sportvereine und Sporthallen. Somit ist leider bis auf weiteres kein Training möglich (auch nicht in der Turnhalle Ackerstr.). Die Ankündigung des ESPO findet ihr unter https://essener-sportbund.de/in-essen-sind-ab-spaetestens-montag-alle-sporteinrichtungen-geschlossen/.

Update vom 14.03., 21:30 Uhr:

Wir haben uns dazu entschlossen, das diesjährige Ostereier-Turnier nicht auszutragen. Siehe dazu die separate Ankündigung unter https://frintrop-tt.de/news/2020/03/absage-ostereierturnier/.

Update vom 13.03., 16:30 Uhr:

Die Halle am Wasserturm wurde nun ebenfalls offiziell geschlossen, sodass vorerst kein Trainingsbetrieb am
Wasserturm möglich ist. In der Halle in der Ackerstr. kann nach aktuellem Stand heute noch trainiert werden.

Update vom 13.03., 10:40 Uhr:

Inzwischen ist bestätigt, dass der gesamte Spielbetrieb im WTTV, inklusive der Bezirke und Kreise, vorerst bis zum 17.4., ausgesetzt wird: https://nrw-tischtennis.de/spielbetrieb-ausgesetzt-2

Es finden also, mindestens bis zu diesem Termin, keine unserer Meisterschaftsspiele mehr statt.

Ursprünglicher Beitrag:

Hallo zusammen,

in den letzten Tagen wurden immer mehr Sportveranstaltungen abgesetzt. Nun ist auch der Tischtennis-Sport in unserem Verein betroffen. Nachdem verschiedene Verbände bereits den kompletten Spielbetrieb ausgesetzt haben, folgt nun auch der Kreis Essen und setzt ab sofort sämtliche Spiele auf Kreisebene aus, siehe die Ankündigung des Kreises Essen unter https://nrw-tischtennis.de/aktuelle-lage-coronavirus-voruebergehende-aussetzung-des-spielbetriebes-im-kreis-essen.

Wir werden diesen Beitrag ständig aktuell halten und überarbeiten, falls weitere unserer Mannschaften auf Bezirks-/Verbandsebene betroffen sind - schaut also einfach gelegentlich nochmal rein.