Die nächsten Heimspiele

Freitag, 20.09.2019

  • 8. Herren - TV Horst-Eiberg I (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 5. Herren - DJK VfB Frohnhausen III (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Samstag, 21.09.2019

  • 2. Jungen 18 - SG Essen-Heisingen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 2. Jungen 15 - SG Essen-Schönebeck 19 II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Herren - SC Bayer 05 Uerdingen II (17:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 24.09.2019

  • 4. Herren - DJK Adler Union Essen-Frintrop V (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

10.09.2019

Event im Tennisheim

Du befindest dich hier:

Mannschaft - 28.08.2019

Zum Saisonstart

Von Frank Fork

Hallo liebe Adler-Gemeinde,

jetzt steht sie also tatsächlich schon wieder vor der Türe...die neue Tischtennis-Saison.
Kaum haben wir alle unseren Sommerurlaub genossen, den Sonnenbrand mit Schmerzen hinter uns gebracht, das leckere Eis verdaut sowie den immer wieder überraschend wohltuenden Geschmack des Hopfens oder anderer alkoholischer bzw. antialkoholischer Getränke die Kehle runtergespült, geht es sportlich auch gleich wieder in die Vollen.

Am kommenden Wochenende eröffnen drei Mannschaften auf Verbands-bzw. Bezirksebene die Saison 2019/20.
Getreu dem Motto Ladies First ist es unseren Damen vorbehalten, mit dem Spiel am Freitag Abend (30.08.19, 19.30 Uhr) bei Eintracht Borbeck den Startschuss zu geben.
Einen Tag später, am Samstag den 31.08.19, gibt dann die 3. Mannschaft ihr Debut in der Landesliga bei der Zweitvertretung des PSV Oberhausen.
Das Wochenende rundet dann am Sonntag, 01.09.19, die 2. Mannschaft, ebenfalls in der Landesliga, gegen Union Mülheim II ab. Zum Heimauftakt am Wasserturm erfolgt der Anstoß zur ungewohnten Uhrzeit um 14 Uhr.
Zuschauer und Unterstützer sind selbstverständlich wie immer bei allen drei Partien gern gesehen.
Am Freitag, den 06.09.19 beginnt dann auch für unsere sechs Herren-Mannschaften auf Kreisebene mit den Spielen der 7. Mannschaft (Heimspiel Ackerstr. um 19 Uhr gegen Tusem Essen V) sowie der 9. Mannschaft (Heimspiel Wasserturm um 19 Uhr gegen TTV DJK Altenessen V) das Abenteuer Saison 19/20.

Winfried hat im Netzroller bereits darauf hingewiesen, dass sowohl sportlich als auch organisatorisch eine Mammutaufgabe auf uns zukommt, die wir aber sicherlich alle zusammen erfolgreich meistern werden.
Auch ich möchte es im Namen meiner Vorstandskollegen an dieser Stelle nicht versäumen, Euch und uns allen eine schöne, spannende, aufregende und vor allem verletzungsfreie Saison zu wünschen, die am Ende dann hoffentlich auch noch von den sportlichen Erfolgen gekrönt wird, die wir uns alle als Spieler respektive Mannschaft als Ziel gesetzt haben.

In diesem Sinne...auf gehts Adler!

Frank