Die nächsten Heimspiele

Samstag, 16.02.2019

  • 1. Schüler B - DJK Franz-Sales-Haus Essen II (11:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Jungen - SSV Germania 1900 Wuppertal II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 2. Schüler A - SG Essen-Heisingen II (14:00 Uhr, TH am Wasserturm)
  • 1. Damen - BSV GW Wesel-Flüren I (18:30 Uhr, TH am Wasserturm)

Sonntag, 17.02.2019

  • 3. Herren - DJK GW Freisenbruch I (10:00 Uhr, TH am Wasserturm)

Dienstag, 19.02.2019

  • 4. Herren - DJK Franz-Sales-Haus Essen III (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)

Freitag, 22.02.2019

  • 6. Herren - TTC Schonnebeck I (19:00 Uhr, TH Ackerstr.)
  • 9. Herren - DJK VfB Frohnhausen VI (19:00 Uhr, TH am Wasserturm)

08.01.2019

Gute Stimmung ist vorprogrammiert - das Foto wurde beim Neujahrstreff 2018 aufgenommen (Symbolfoto - muss nicht zwingend der Wahrheit entsprechen)

Neujahrstreff

Du befindest dich hier:

Jugend - 13.01.2019

Hinrundenzusammenfassung der Jugendmannschaften

Von Christian Soll

Auch wenn die Rückserie der Saison 2018/19 in der vergangenen Woche bereits begonnen hat und unsere 5 Jugendmannschaften damit bereits wieder auf Punktejagd sind, möchte ich die Gelegenheit nutzen, die Hinrunde aus Jugendsicht noch einmal zusammenzufassen.

Nachdem die 1. Jungen in der letzten Saison gegen den Abstieg kämpfen musste, spielten die Jungs in der Jungen-Bezirksklasse durchgehend oben mit und belegten zum Ende der Hinserie einen vielversprechenden 4. Platz, der den unmittelbaren Anschluss an die Tabellenspitze und einen Relegationsplatz bedeutet. Es bleibt mit Spannung zu erwarten, ob dieser Platz in der Rückrunde gehalten oder sogar ausgebaut werden kann.

Unsere 2. Jungen spielte in der 1. Jungen-Kreisklasse eine dominante Hinserie, verlor kein einziges Spiel und schloss die Serie damit mit 18:2 Punkten ab. Folge dieser starken Ergebnisse war der Aufsteig in die Kreisliga zur Rückrunde, der auf Kreisebene für die Hinrunden-Sieger ermöglicht wurde. Hier wird die Mannschaft mit gleicher Aufstellung an den Start gehen.

In der Schüler-Kreisliga ging unsere 1. Schüler an den Start. Mit einer Bilanz von 20:12 Punkten landeten Arda, Lewis und Jeremy hinter TTC Werden auf dem 2. Platz. In der Rückrunde wird es das Ziel der Truppe sein, in veränderter Aufstellung weiter oben mitzumischen und die gute Vorrundenleistung zu unterstreichen.

Einen weiteren 2. Platz zur Rückrunde konnte unsere 2. Schüler in der Schüler-Kreisklasse belegen. Am Ende der Hinrunde steht eine Bilanz von 21:7 Punkten bei nur einer verlorenen Partie. In der Rückrunde wird die 2. Schüler wieder in der Kreisklasse antreten und versuchen, an die starke Rückrunde anzuknüpfen.

Unsere Jüngsten konnten in der B-Schüler Kreisklasse erste Spielerfahrung sammeln. Hierbei steht der sportliche Erfolg zunächst an zweiter Stelle, dafür werden die Spieler mit dem Ablauf von Mannschaftsspielen, Doppeln und den Wettspielregeln vertraut gemacht. Hieran wird auch in der Rückrunde wieder anzuknüpfen sein.

Zum Abschluss gilt ein großer Dank allen, die immer wieder zum reibungslosen Ablauf der Jugendspiele beitragen. Dazu zählen nicht nur die vielen engagierten Eltern, sondern selbstverständlich auch all jede aktive Spieler, die die vielen Auswärtsfahrten übernommen haben und auf andere Weise unterstützt haben.

Christian