zweite Niederlage in Folge

Andre
20. September 2016 08:01
aber was bedeutet diese Niederlage. Nichts!!!! Auf dem Weg zum Treffpunkt hatte unser Spieler Noah einen Rad Unfall. Musste in KKH eingeliefert werden und dort wurde sein Ohr gennäht. Weitere Infos haben wir nicht. Zum Spiel, Katernberg lag da schon mit 3:0 in Führung. Am Ende haben wir uns teuer verkauft 9:4 verloren. Wenn man bedenkt das bei uns etliche Spieler durch Verletzungen!!!!!!!!!!!!!!!! fehlen ist das noch okay. Auch spielte Carsten Abbing nach fast 1 Jahr wieder und verlor recht denkbar knapp im fünften. Katernberg war auch sehr agressiv in der Anfangsphase, hier wurde vom Spieler Brachmann gemeckert und rumgezieckt für Dinge die echt lächerlich sind. Wir waren zu meinem Erstaunen ruhig. Andere Spieler verweigerten den obligatrorischen Handschlag. Na ja sehr Faire Sportsmänner dort in Katernberg !!!!

Tja 0:4 Punkte. Ich hoffe es kann nur besser werden, weitere Ausfälle kann ich nicht gebrauchen.
Na ja jetzt können die Kritiker wieder sagen da sind doch 94 Spieler gemeldet, das stimmt aber dann soll man auch ins Detail gehen, davon sind etliche Karteileichen drin oder auch Jugendliche die leider nicht immer spielen können, bedingt durch Schule ect...

Na ja was soll es, ich kann es nicht ändern und daher tschaaaaaaa weiter gehts.
Das nächste Heimspiel ist am 7.10 gegen Eintracht Frohnhausen, vielleicht schaut der ein oder andere Fan mal rein. DIE MANNSCHAFT würde sich freuen.
Thema Autor Datum/Zeit

zweite Niederlage in Folge

Andre 20. September 2016 08:01