9. Herren schickt Kettwig wieder zu Ihrer Brücke zurück

Andre
26. April 2016 08:04
am Freitag nun das letzte Heimspiel der Saison. Die Ackerarena voll bis unterm Dach gefüllt mit Fans und Zuschauern. Das Bier gut gekühlt. Es war alles angerichtet. Der Gast aus Kettwig motiviert und sogar mit 6 Männern und einer Frau :-) Das Spitzendoppel Andre / Sascha hatte es mit dem Spitzendoppel der Kettwiger zu tun, leider konnten Andre und Sascha nicht wie gewohnt Ihre Akzente setzen und verloren. Dafür holten die zwei anderen Doppel die Punkte nach Hause. Stand 2:1. Sascha kam wieder nicht ins Spiel und verlor. 2:2 Yannik schaffte es ebenfalls nicht seinen Gegner zu bezwingen. 2:3. Nun kamen die Spiele von Nils der seine Spiele vorziehen mußte da er noch weitere Termine an diesem Abend hatte. Nils kämpfte sich von Satz zu Satz und gewann beide Spiel. Super Leistung zum Saisonende!!! 3:3 Andre hatte schon das erste Aufstiegsbier getrunken und war beschwipst so spielte er voll neben der Spur und verlor auch zum Unmut seiner Kollegen. 3:4. Hans hatte es sofort zum Anfang mit der Frau im Team Kettwig zu tun. Sie spielte mutig mit aber Hans mit seiner gesamten Erfahrung kämpfte Sie nieder. 4:4. Udo mal wieder ohne Trikot hatte nicht viel zu bestellen und verlor wieder gegen einen Gegner den man bezwingen kann. 4:5. In der zweiten Runde gewann Yannik nach einem super Spiel gegen die Nr. 1 der Kettwichte. 5:5. Auch Sascha kam jetzt besser in Spiel wobei auch die Nr. 2 der Kettwichte nicht mit seinen Noppen klar kam. 6:5 Jetzt zählte auch der zweite Sieg von Nils. 7:5. Die letzen Paarungen an diesem Tag spielten Hans der am Ende locker gewann und Andre der in einem harten 5 Satz Match mit zwei Time Outs im 5 Satz am Ende mit 13:11 den Sieg nach Hause holte. Am Ende stand es 9:5 für den Adler aus Frintrop !!!!!!! Wahnsinn was für eine Saison geht nun zu Ende. Wir holten Siege um Siege nur gegen die Truppen SVM und Dellwig verloren wir ( in der Hinrunde noch gegen Dellwig gewonnen). Daher steigen wir nun in die 2 Klasse auf und freuen uns in der gleichen Aufstellung dort weiter zu rocken !!!! Nun steigt das letzte Spiel gegen Tusem 9 am Mittwoch den 27.04 in der Halle Planckstr. Wir hoffen auch hier erfolgreich zu sein.

Bis denn Andre
Thema Autor Datum/Zeit

9. Herren schickt Kettwig wieder zu Ihrer Brücke zurück

Andre 26. April 2016 08:04